1858 hatte Alfred Russel Wallace während einer Expedition im Fieberwahn eine geniale Idee! Wir sprechen darüber, wie es dazu kam, dass die Evolutionstheorie ein zweites Mal entdeckt wurde und warum wir sie heute fast nur noch mit Charles Darwin verbinden.

geschichte.fm/archiv/gag352/

Mittwoch! Wir sprechen über die Entstehung des Saxophons und das turbulente Leben seines Erfinders Adolphe Sax. Es geht um Genie, Profitgier, Brandstiftung, Mord und Revolution.

geschichte.fm/archiv/gag351/

Das neue "Handbuch Körpersoziologie I" ist erschienen.

Von mir gibt es einen Beitrag zum „Leben“, ein Thema dessen Aktualität sich u.a. in den Debatten zum Anthropozän, zu Gaia (kritische Zone), zur Lebenssoziologie und zum Neovitalismus zeigt.

link.springer.com/chapter/10.1

Die Konflikte zwischen Bauern, dem Klerus und dem Adel schwelen schon länger, aber ab 1524 eskaliert die Situation und es kommt zu großen Aufständen. In der neuen Folge sprechen wir über die Revolution von 1525, den Bauernjörg und Michael Gaismair.

geschichte.fm/archiv/gag350/

RT @LordElend@twitter.com

"Gespräche mit Bruno Latour" auf @ARTEde@twitter.com.
Gestern Nacht spontan im TV gesehen, aber bin aufgrund meiner mangelhaften französisch Kenntnisse beim Untertitel lesen eingeschlafen. Heute noch einmal:

arte.tv/de/videos/106699-001-A

🐦🔗: twitter.com/LordElend/status/1

Rundfrage: Ich bastele gerade an einem Philosophie-Social Media-Account für epikureische Sharepics und überlege, die auch im Fediverse zu posten. Was denkt ihr: Welche Instanz bietet sich dafür am besten an?

instagram.com/epicureanpizza

Morgen (02.06.) beginnt die Tagung der Sektion Politische Soziologie

u.a. mit @grautoene@twitter.com @boris_holzer@twitter.com @FogelVlug@twitter.com

Ich bin am Freitagmorgen mit einem Beitrag zur regulatorischen Ko-Produktion digitaler Technologien dabei.

uni-bielefeld.de/fakultaeten/s

RT @hendrikvollmer@twitter.com

10 more days to send abstracts and join our "New Directions in the Research of Accounting as a Social and Organisational Practice" workshop. @WarwickBSchool@twitter.com
🚨 Free to participate with limited number of sponsored (free to you) rooms on campus available 🚨
ssrn.com/index.cfm/en/janda/an

🐦🔗: twitter.com/hendrikvollmer/sta

RT @stsing_org@twitter.com

An stsing working group is organising a workshop series concerning issues such as research ethics and ethics in academia as a workplace, precarious working conditions, and necessary diversification and inclusion in academia #ichbinhanna #ichbinreyhan #ethicsinacademia 1/n

🐦🔗: twitter.com/stsing_org/status/

An #stsing working group is organising a workshop series concerning issues such as research ethics and #ethicsinacademia as a workplace, precarious working conditions, and necessary diversification and inclusion in academia #ichbinhanna #ichbinreyhan #diversity. Want to join & discuss possible measures for our network? Join our team at its upcoming virtual meeting, Friday, 13th May 9am CEST. Join us ("best practice" WG) on our organising platform - see stsing.org/organizing

RT @der_streit@twitter.com

NEUE FOLGE!
In unserem Schwerpunkt zur digitalen Soziologie streiten wir uns um „Machine Habitus. Toward a Sociology of Algorithms“ (2022, @politybooks@twitter.com) von @massimoairoldi@twitter.com. Inwiefern trägt das Habituskonzept zur Analyse von Maschinen und Algorithmen bei?

🐦🔗: twitter.com/der_streit/status/

For those of you who want to discuss #sociology and get to know new people I just started a group: @sociology

Follow the group if you want to receive news and mention it if you want to share a post.

@bjoernkrey @mycroft @RobertSeyfert @LordElend @hendrikerz @onlytina @Bindestriche

Eine andere App, die schon länger entwickelt wird, ist Fedilab. Auch gut ausgereift, etwas komplexer und eignet sich gut, wenn man Accounts jenseits von Mastodon mit verwalten will. Z. B. wenn man auch einen Pixelfeld-Account hat.

fedilab.app/

@ebildungslabor @JohannesBreuer @LordElend

I can't seem to use my fediscience.org @ in the Mastodon App? What am I doing wrong?

Irgendwie bekomme ich meinen Account nicht in die App, weil die Fediscience nicht findet. Braucht ich noch einen anderen @?

Ich starte mal mit einer Liste an alten und neuen Mastodonit*innen, die am Austausch zu akademishen Arbeitskämpfen und #IchBinHanna interessiert sind. Werde künftig ergänzen und sobald die Funktion bereit steht, eine Gruppe dazu machen. Einfach kurz schreiben wenn ihr drauf (oder runter) wollt.

@perspektivbrocken
@LordElend
@JohannesBreuer
@muffelmops
@bjoernkrey
@necrosis
@historiavocis
@glokal
@stefanlaser

FediScience.org

Fediscience is the social network for scientists.